Tierfernbehandlungen
/

Tierkommunikation

 

Impressum:

® Das Copyright für die gesamte Website inklusive aller Texte und Bilder ist bei:  

Margrit Eschmann, Dipl. Therapeutin. Haselstrasse 5, 8957 Spreitenbach 

Jegliches kopieren und veröffentlichen von ganzen Seiten, Bildern und auch nur Textpassagen ist untersagt.


Verantwortlich für den Inhalt dieser Website ist: 

Margrit Eschmann. Haselstrasse 5, 8957 Spreitenbach   

mailto: info@tierfernbehandlungen.ch


Verantwortlich für das Design dieser Website ist: 

Margrit Eschmann. Haselstrasse 5, 8957 Spreitenbach   

mailto: tierfernbehandlungen@bluewin.ch


AGB

Fernbehandlungen

A1 Fernbehandlungen sind  nur gegen Vorkasse zu bezahlen.

A2 Sollten einmal Rechnungen erstellt werden, so sind diese innert 30 Tagen netto zu zahlen.

Bei Nichteinhalten der Frist erfolgt eine 1. Mahnung mit Aufschlag von Fr. 10.--Unkostenbeitrag. Sollte eine 2. Mahnung nötig werden, so beläuft sich der Zuschlag Fr. 20.--.Bei weiterer Nichtbezahlung der Rechnung erfolgt die Betreibung und falls nötig ein Gerichtsverfahren.
Sämtliche diesbezüglichen Unkosten fallen zu Lasten des Schuldners.


Ausbildung

Mit der Anmeldung, schriftlich oder per Internet, gilt als absolut verbindlich. Nichterscheinen oder Rücktritt der Anmeldung der Ausbildung oder des Kurses entbindet nicht von der Zahlungspflicht, siehe Rücktrittsrecht.

Sollte ein bis maximal zwei Kurstage aus dringenden Gründen nicht besucht werden können, so können diese in separater Sitzung nachgeholt werden. Dies muss aber im Vorfeld mit mir persönlich abgesprochen werden. Weiteres Fehlen bringt ein Abbruch der Ausbildung oder des Kurses mit sich. Bei Krankheit oder Unfall (Bestätigung durch Arztzeugnis) oder wegen Todesfall in der Familie, werden die fehlenden Kurstage zwischenzeitlich nachgeholt.

Erfolgt der Abbruch der Ausbildung seitens des Teilnehmenden gibt es keine Rückerstattung des Kursgeldes.

Jede/r Teilnehmer/in trägt die volle Verantwortung für sich selbst und seine/ihre Handlungen innerhalb oder ausserhalb der Schulung oder des Kurses. Er/sie kommt für verursachte Schäden selbst auf und stellt die Praxis für natürliche Harmonie von allen Haftungsansprüchen frei. Bei unethischem oder unehrlichem Verhalten des/der Schüler/in, behalte ich mir vor, diese/n sofort von der Ausbildung auszuschliessen. Auch hier gilt wie oben genannt die absolute Zahlungspflicht! Wer sich in Therapie befindet zum Beispiel: psychiatrischer, psychologischer, psychotherapeutischer oder medizinischer Behandlungen, muss die Kursleiterin bei der Anmeldung darüber informieren um eine mögliche Teilnahme abzuklären.

Zahlungsbedingungen:

Die Schulgeldzahlung ist bis spätestens 7 Tage vor Schulbeginn zu bezahlen.

Rücktrittsrecht/Abmeldung

Grundsatz:

Die Anmeldungsbestätigung gilt als Vertragsbeginn

Rücktrittsrecht Ausbildung

Der/die Teilnehmer/in kann vom Vertrag zurücktreten, wenn er/sie den Rücktritt vor Beginn der Veranstaltung schriftlich mitteilt. Als Abmeldedatum gilt der Eingang der Rücktrittserklärung.

Die vorliegenden AGB und die Verträge, die aufgrund dieser AGB geschlossen wurden, unterliegen schweizerischem Recht.

Bei einem Rücktritt werden folgende Annulationsgebühren und Umtriebsentschädigungen fällig:

Bis 100 Tage vor Beginn der Ausbildung           CHF 100.—

100-60 Tage vor Beginn der Ausbildung             50% der Vertragskosten

60-30 Tage vor Beginn der Ausbildung               75% der Vertragskosten

Unter 30 Tagen vor Beginn der Ausbildung         100% der Vertragskosten

Rücktrittsrecht Kurs

Der/die Teilnehmer/in kann vom Vertrag zurücktreten, wenn er/sie den Rücktritt vor Beginn der Veranstaltung schriftlich mitteilt. Als Abmeldedatum gilt der Eingang der Rücktrittserklärung.

Bei einem Rücktritt werden folgende Annullationsgebühren und Umtriebsentschädigungen fällig:

Bis 30 Tage vor Beginn des Kurses                CHF 100.—

Unter 30 Tagen vor Beginn des Kurses            100% der Vertragskosten.



Allgemeines Online-Shop

1. Vertragsgegenstand:
www.natuerliche-harmonie.ch "Online-Shop" verkauft dem Kunden die im www.natuerliche-harmonie.ch "Online-Shop" angebotene Waren zu den nachstehend aufgeführten Liefer- und Verkaufsbedingungen ( AGB ) .

2. Vertragsabschluss:
Der Vertrag zwischen dem Kunden und www.natuerliche-harmonie.ch "Online-Shop" kommt erst durch einen Auftrag des Kunden und dessen Annahme zustande. Der Auftrag des Kunden erfolgt ausschliesslich via Internet.www.natuerliche-harmonie.ch "Online-Shop" nimmt den Auftrag an, indem sie dem Kunden eine definitive Rechnung per E-Mail  übermittelt. Und nach deren Bezahlung bestellte Ware liefert ( inkl. Quittung )

3.Produktangebot:

Sämtliche Angaben zu den Waren, die der Kunde im Rahmen des Bestellvorganges erhält, sind unverbindlich. Insbesondere sind Änderungen in Design und Technik,

4. Zahlungsbedingungen:
Sämtliche Preise werden laufend dem Markt angepasst. Sie verstehen sich in Schweizer Franken (CHF), inkl. MwSt.
Die Verrechnung erfolgt nur gegen Vorauskasse!

5. Lieferbedingungen:
Die bestellten Produkte liefern wir an eine Adresse in der Schweiz oder Lichtenstein. Soweit an Lager, werden die Produkte sofort nach Eingang der Zahlung an die vom Kunden angegebene Adresse geliefert. Andernfalls erfolgt eine Meldung per E-Mail. Die Lieferung der Ware erfolgt auf Kosten und Gefahr des Kunden und zwar auch dann, wenn Teillieferungen erfolgen. Die Schadensregulierung erfolgt bei äusserlich sichtbarer Beschädigung der bestellten Ware nur gegen eine Bescheinigung des jeweiligen Frachtführers.

6. Rückgaberecht:
Der Kunde hat das Recht innerhalb einer Frist von 5 Werktagen, den Vertragsschluss ohne Angabe von Gründen zu widerrufen und die Ware zurückzusenden. Die gelieferte Ware ist unbeschädigt, funktionstüchtig, vollständig und in einwandfreier Originalverpackung zurückzuschicken. Bei Rücksendungen immer ein schriftliches Einverständnis einholen. Waren welche ausserhalb des Shops bestellt werden, können nicht zurückgeschickt werden. Das Rückgaberecht beginnt mit dem Versand der Ware bei www.natuerliche-harmonie.ch "Online-Shop". Der Kunde trägt die Kosten der Rücksendung. Das Rückgaberecht gilt nur bei ungeöffneter Originalverpackung. Hat der Kunde die Ware fristgerecht und ordnungsgemäss zurückgeschickt, erhält er von www.natuerliche-harmonie.ch "Online-Shop" eine Gutschrift oder auf Wunsch eine Ersatzlieferung.

7. Rücküberweisung von Kundenguthaben:
Wenn Sie ihr Kundenguthaben zurück überwiesen haben wollen, können Sie das per E-Mail beantragen. Die Rücküberweisung erfolgt spätestens 30 Tage nach Antrag. Wir übernehmen auch die Bankgebühren bei der Überweisung.

8. Datenschutz Online-Shop:
www.natuerliche-harmonie.ch "Online-Shop" versichert, bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten die Bestimmungen des Schweizerischen Datenschutzgesetztes und der einschlägigen Rechtsnormen zu beachten. Die anlässlich der Bestellabwicklung anfallenden Kundendaten werden lediglich für interne Zwecke genutzt. Eine Weitergabe an dritte Partnerunternehmen erfolgt nur soweit zur ordnungsgemässen Leistungserbringung unbedingt erforderlich.

Der Kunde erklärt sich mit dieser Nutzung seiner Daten einverstanden.

9. Anwendbares Recht:

Die vorliegenden AGB und die Verträge, die aufgrund dieser AGB geschlossen wurden, unterliegen schweizerischem Recht.

10. Schlussbedingungen:
Beim Verkauf der im www.natuerliche-harmonie.ch "Online-Shop" spezifizierten Waren gelten ausschliesslich die AGB in ihrer zum Zeitpunkt des jeweiligen Vertragsabschlusses gültigen Fassung. Diese Geschäftsbedingungen gelten insbesondere auch, wenn sie von denjenigen des Kunden differieren sollten. Durch Öffnung des Produktes erkennt der Kunde die Geltung dieser Bedingungen ausdrücklich an. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder unwirksam werden, berührt das die Rechswirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Im Übrigen behält sich www.mentalenergetik.ch "Online-Shop" jederzeit Änderungen dieser AGB vor.

Gerichtsstand:
Das zuständige Gericht ist das Bezirksgericht Baden.


Stand August 2017

.